gutsehr gutsuperhervorragend (Bewerten Sie als Erster/Erste diesen Artikel!)
Loading...

Content Creation

academie_logo.png

Content: Seit den 90er Jahren wird gerne der Anglizismus Content verwendet, wenn von Medieninhalten gesprochen wird. Dabei soll durch die Verwendung des Begriffs eine Abgrenzung zu herkömmlichen Inhalten alter Medien statt finden. Vor allem im Bereich der Neuen Medien hat Content vielmehr die Bedeutung der Trennung von Inhalt und Infrastruktur sowie Archivierung. Bspw. beschreibt Content nicht einen Fernsehsender, dessen Programmablauf sondern die übermittelten Informationen und die Gesamtheit aller Sendungen.

Content ist…
Bilder, Videos, Audios, Texte…

Content Creation: Die Wortkombination „Content Creation“ wurde ebenfalls in den 90er Jahren mehr und mehr verwende, um auch hier eine Trennung zur klassischen Redaktionsarbeit zu schaffen. Zwar bedient sich die Content Creation ebenfalls dem Handwerkzeug des Journalismus verbindet diese aber mit den definierten Eigenheiten der Contenterstellung. Also die übergreifende Arbeit mit Ton, Bild und Wort. Ebenfalls begreift sich Content Creation als Ãœberbegriff für moderne, neue Arten der Medien wie Podcast, Video-Podcast und Blogging.

Self-Generated-Content: Einfach übersetzt bedeutet dies, dass Medieninhalte vom Konsumenten selbst erstellt werden. Das bedeutet zum einen, selbst zusammengestellt, zum anderen aber auch die wirkliche eigene Erstellung der Information unter Zuhilfenahme vorhandener und zur Verfügung gestellter Infrastruktur. Beispiele sind Weblogs…

The Art of Content Creation

Der Bereich „The Art of Content Creation“ lehrt den journalistischen, verantwortungsvollen Umgang von Inhalten und deren Erstellung. Dabei werden die Stilmittel wie Bild, Audio, Video und Text ebenso beleuchtet und behandelt wie auch die dabei zu berücksichtigenden Gesetze: Telemediengesetz, Jugendschutzgetz, Urheberrecht…

Aktuelle Seminare, Vorträge und Workshops finden Sie unter http://academie.commwecon.de
Individuelle Themen sind jederzeit natürlich möglich und gerne passe ich das Thema eines Seminars oder eines Workshops auf die gewünschten Belange an.

Bei Fragen stehe ich Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung.

 

Pflichtfeld
Pflichtfeld
Pflichtfeld
Wünschen Sie eine Kopie dieser Mail?


 

Post to Twitter Diesen Beitrag tweeten


Twitter links powered by Tweet This v1.7.4, a WordPress plugin for Twitter.